Die Übersetzungsfabrik:

Technik und Naturwissenschaften

Problematik: Eindeutigkeit der Begriffe, Begriffstreue., Für Großkunden sind Glossar-Datenbanken anzulegen, die hauseigene Terminologie des Auftraggebers ist durchzuhalten. Ansprechpartner beim Auftraggeber erleichtern die Begriffsklärung. Verfügbare bildliche Darstellungen, Dokumentationen und Web-Links vervollständigen die terminologische Entscheidungshilfe für den Übersetzer.

Wissenschaftssprache: Nüchterner Stil, klarer Satzbau.

Wichtig: Eile ist hier kein guter Ratgeber, denn gerade im Bereich Technik und Naturwissenschaften ist der Recherchebedarf groß.

Qualitätssicherung: Einsatz einschlägiger Fachübersetzer. Muttersprachliche Fachleute kontrollieren die Kohärenz/Stimmigkeit der Übersetzung durch Gegenlesen.

Textsorten: Benutzer-Handbücher, Gebrauchsanleitungen, Montageanleitungen, Pläne, Kataloge, Produktbeschreibungen, Gutachten, Artikel in Fachzeitschriften, Patente, Lizenzen, Sicherheitsdatenblätter, Zertifikate, Internet-Auftritte…

Medizin und Pharmazie

Problematik: Terminologische Präzision. Der behandelnde Arzt stützt sich auf die von uns übersetzten Arztberichte ausländischer Kollegen – und Kapillarien sind keine Papillarien – das wissen auch unsere Übersetzer.

Medizinische Fachsprache: Nüchterner Stil, hoher Anteil an vornehmlich lateinischen und griechischen Fremdwörtern, zahlreiche Abkürzungen.

Qualitätssicherung: Gegenlesen durch zielsprachliche Mediziner.

Textsorten: Arztberichte, Medizinische Gutachten, OP-Protokolle, Artikel in Fachzeitschriften (u. a. Lebensmittelindustrie), Krankheitskataloge (Liste der entschädigungspflichtigen Berufskrankheiten), Unterlagen für Kranken-, Unfall- und Lebensversicherungen, Berufsgenossenschaften, Packungsbeilagen, Laborberichte…

Recht, Wirtschaft und Finanzen

Problematik: Die deutsche Rechtssprache zeichnet sich durch akribische terminologische Präzision aus (Besitz ist nicht Eigentum, Gut ist nicht Ware), eine besondere Eigenart ist der häufig verschachtelte offizialsprachliche Nominalstil, der dem Laien das Verständnis erschwert. Wie Wirtschaftssprache strotzt vor Anglizismen und grammatischen Sonderformen („in 2007“).

Qualitätssicherung: Einsatz von Fachübersetzern mit langjähriger Erfahrung und einschlägiger Sachkunde. Gegenlesen durch zielsprachliche Fachleute.

Textsorten: Gerichtsakten, Urteile, Klageschriften, Mitschriften, Gutachten, Verträge, Gesetze, Bilanzen, AGB, Steuerfachtexte, Rechenschaftsberichte.

Gebrauchstexte

Problematik: Hier ist aufgrund der Vielseitigkeit der Textsorten eine Spezialisierung schwierig. Da hilft der Einsatz erfahrener Übersetzer mit breit gestreutem Universalwissen.

Textsorten: Spielregeln, Handbücher, Gebrauchsanleitungen, Kataloge, Localizations, Internet-Auftritte, Kochrezepte…

Qualitätssicherung: Kontakt zum Auftraggeber (Ansprechpartner) zur Begriffssicherung, intensive Recherchen über Links und Erfahrungsaustausch mit Kollegen. Bei Spielregeln empfiehlt sich, den Übersetzern das Spiel zur Verfügung zu stellen, um die Übersetzung in der Praxis auf Stimmigkeit zu überprüfen.

Kongresse und Veranstaltungen (Symposien, Hauptversammlungen, Events)

Textsorten: Tischvorlagen, Redemanuskripte, Vorträge, Präsentationen (.ppt) …

Problematik: Häufig müssen die Übersetzer vor Ort oder online eingesetzt werden, es gibt keinen terminlichen Spielraum, die Übersetzungen sind ad hoc bzw. über Nacht anzufertigen, für langfristige Recherchen bleibt keine Zeit.

Qualitätssicherung: Sorgfältige Vorbereitung des Einsatzes zusammen mit dem Auftraggeber (Ansprechpartner), Einarbeitung in die Terminologie, Einsatz erfahrener Übersetzer-Teams.

Beglaubigte Übersetzungen

Beglaubigte Übersetzungen betreffen vor allem Personalurkunden (Führungszeugnisse, Geburtsurkunden, Heiratsurkunden, Sterbeurkunden, Ehefähigkeitszeugnisse, Heiratserlaubnisse, Ledigkeitsbescheinigungen, Führerscheine), Schulzeugnisse, Diplome, Approbationen, Gerichtsurteile u. ä.

Beglaubigte Übersetzungen werden von Übersetzern angefertigt, die beim zuständigen Oberlandesgericht dazu ermächtigt wurden.

Da es sich hier häufig um kurzfristige Aufträge handelt, haben wir einen Eildienst für beglaubigte Übersetzungen eingerichtet und liefern zwischen 24 und 72 Stunden nach Auftragserteilung. Kleine Wunder erledigen wir sofort…

Kontakt

Einführung

Einführung
AGB Übersetzungen

ABC-Translator Pool
Die Übersetzungsfabrik

Abteilungen:

  • Technik und Naturwissenschaften
  • Recht, Wirtschaft und Finanzen (u. a. Versicherungen)
  • Medizin und Pharmazie (u. a. für Berufsgenossenschaften, Kranken-, Unfall- und Lebensversicherungen)
  • Gebrauchstexte – Spielregeln, Handbücher, Gebrauchsanleitungen, Kataloge, Localizations
  •     Allgemein (u. a. Kongresse und Veranstaltungen, Symposien, Hauptversammlungen, Events, Tischvorlagen, Präsentationen (.ppt).
  • Beglaubigte Übersetzungen